Flächennutzungsplan

Verbindliche Bauleitplanung

Im Flächennutzungsplan (FNP) stellen Gemeinden die beabsichtigte städtebauliche Entwicklung dar (vorbereitende Bauleitplanung). Der Flächennutzungsplan ist Grundlage zur Entwicklung der Bebauungspläne (verbindliche Bauleitplanung).

Sie finden darin beispielsweise Aussagen zu geplanten

  • Wohnbauflächen,
  • Gewerbe- und Industriebauflächen,
  • Grünflächen oder
  • Verkehrsflächen.

Die dazugehörende Begründung erklärt die Ziele der Planung und die Darstellungen im Flächennutzungsplan.

Zuständig für diesen Flächennutzungsplan und etwaige Änderungen und Fortschreibungen ist für die Gemarkungen Fronreute und Wolpertswende der Gemeindeverwaltungsverband Fronreute-Wolpertswende.

Hier finden Sie den Flächennutzungsplan (PDF) des GVV-Fronreute-Wolpertswende mit dem Stand vom 14.10.2016. Die zwischenzeitlich durchgeführten Teiländerungen werden im Zuge der nächsten Fortschreibung digital eingepflegt. Im Papierplan können sie während der Öffnungszeiten eingesehen werden.

Mit der öffentlichen Bekanntmachung der Genehmigung in den Mitteilungsblättern der Gemeinden Fronreute und Wolpertswende am 01.04.2022 ist die 5. Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet Fronhofen-Möllenbronn“ rechtswirksam geworden. Die Unterlagen zu dieser Änderung finden Sie hier:

5. Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet Fronhofen-Möllenbronn“

Übersicht über die aktuellen Änderungsverfahren des Flächennutzungsplanes und derzeitigen Verfahrensstand

für Wolpertswende

8. Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich des Bebauungsplanes "Gewerbeentwicklung Flst.-Nr. 1300/1 und 1302/1"

Planstand: förmliche Beteiligung der Öffentlichkeit und Träger öffentlicher Belange abgelaufen, Empfehlungsbeschlüsse zum Feststellungsbeschluss in den Verbandsgemeinden gefasst.

Um weitestgehende Transparenz im Verfahrensablauf zu wahren, sind unterhalb Unterlagen aus den Verfahrensrunden weiterhin zugänglich. Zu den folgenden Unterlagen können keine Stellungnahmen abgegeben werden:

für Mochenwangen

6. Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich des Bebauungsplanes

Planstand: Aufstellungsbeschlüsse (einzeln für BP Am Felsenbädle BA1  und  BP Am Felsenbädle BA1A) gefasst, förmliche Beteiligung der Öffentlichkeit und Träger öffentlicher Belange in Vorbereitung/Durchführung

 

Um weitestgehende Transparenz im Verfahrensablauf zu wahren, sind unterhalb Unterlagen aus früheren Verfahrensrunden weiterhin zugänglich. Zu den folgenden Unterlagen können keine Stellungnahmen abgegeben werden:

für Blitzenreute

9. Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich des Bebauungsplanes „Feuerwehr Blitzenreute“

Um weitestgehende Transparenz im Verfahrensablauf zu wahren, sind unterhalb Unterlagen aus früheren Verfahrensrunden weiterhin zugänglich. Zu den folgenden Unterlagen können keine Stellungnahmen abgegeben werden:

für Fronhofen

Zurzeit erfolgt keine Änderung des Flächennutzungsplanes in diesem Bereich.

Rüdiger Liche
Tel.: 07502 96800-40
E-Mail: [email protected]

Jana Lagoda
Tel.: 07502 96800-41
E-Mail: [email protected]